100. Benefizkonzert in der Kapelle Friedhof Dölzschen

am 2. Juni 2019, 17 Uhr

mit der „Kaffeekantate“ BWV 211 von Johann Sebastian Bach

Mitwirkende
Kammersängerin Ute Selbig Sopran
Frank, Blümel, Semperoper, Tenor
Kammersänger Andreas Scheibner, Bass
Cordula Bräuer, Staatskapelle, Flöte
Streichquartett „Egda 9“ mit (1. Violine, 2. Violine, Viola, Violoncello), Kontrabass
Karl-Heinz Koch, Spinett

zur Einstimmung: 16 Uhr Kaffeetrinken

Der Eintritt kostet 5 EUR incl. Programmheft.
Über eine freundliche Spende zur Deckung der weiteren Unkosten würde sich der Förderverein
„Friedhofsfreunde Dölzschen e.V.“
darüber hinaus sehr freuen.

Zurück